Molekulargenetisches Labor der Kinderklinik
Seite drucken
Molekulargenetisches Labor  Lehrveranstaltungen  

Einführen in die Grundlagen und Methoden der Molekularen Medizin

 

 

 

Vorlesung  - Montags 17:00 (s.t.) - 18:00 Uhr


Rotunde , 1. OG, Gebäude 911 (Verfügungsgebäude für Forschung und Entwicklung)

 

 

 

Vorlesungsplan:

 


Molekulare Medizin – der Krankheitsbegriff im Wandel der Zeiten

 


Das Humangenomprojekt – Anfänge, aktueller Stand und Zukunftsperspektiven

 


Molekulare Grundlagen zellulärer Prozesse

FISH and CHIPS – die molekulare Analyse von Chromosomenerkrankungen

 


Molekulare Ursachen monogener Erkrankungen

 


Genetische Aspekte komplexer Erkrankungen

 


Molekulare Onkologie – Ursachen der Krebsentstehung

 


Methoden der molekularen Diagnostik

 


Molekularpathologie in der täglichen Diagnostik

Die Krankheit im Tiermodell

 


Epigenetik und genomisches Imprinting

 


Gentherapie

 


Stammzellen und Embryoklonierung

 

 

Anschl. gemeinsame Evaluation der Vorlesung mit der Bitte um Kommentare zu Vorlesungsstoff, Präsentation, etc. und eventuelle Änderungsvorschläge.

 

zurück auf "Lehrveranstaltungen"